Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hl. Johannes XXIII. gehören.

Maria vom Frieden Erbach

mehr Infos


St. Andreas Erbach

mehr Infos


St. Josef Jägersburg

mehr Infos


St. Remigius Beeden

mehr Infos

Über uns

Wir möchten uns kurz vorstellen:

 

Unsere kfd-Gruppe in St. Remigius zählt zur Zeit 25 Mitglieder.

Die“Montagsgruppe“ trifft sich wöchentlich von 19.00 bis 21.00 Uhr im Remigiusheim und bietet die Gelegenheit

  • miteinander ins Gespräch zu kommen

  • miteinander zu beten und zu singen

  • miteinander volkstümliche Weisen zu singen

  • miteinander über aktuelle Themen zu sprechen

und ...

  • miteinander zu feiern und froh zu sein

Jahresaktivitäten

Da wir ein umfangreiches Programm jährlicher Veranstaltungen zu festgelegten Zeitpunkten anbieten, sind diese Termine geschätzter Bestandteil des Dorflebens geworden. So können sich langjährige Gäste und Interessierte frühzeitig darauf einstellen.

In Absprache mit Gemeindeausschuss, Pfarrei, evangelischem Frauenbund und der Dorfgemeinschaft legen wir den Jahresplan immer im November des Vorjahres fest.


Feste Bestandteile unserer Jahresaktivitäten sind:

 

Faschingsfeier gemeinsam mit dem ev. Frauenbund

(Termin variabel)

Weltgebetstag der Frauen (im Zusammenarbeit mit den evangelischen Frauen)

1. Freitag im Monat März

„Suppensonntag“ als Fastenessen nach Familiengottesdienst

Sonntag in der Fastenzeit

Mitgestaltung Emmausgang und Osterbrunch

Ostermontag

Frühlingsfest für die Gemeinde ( Termin: )

3. Freitag im April

Maiandacht mit anschl. Imbiss

Wochentag im Mai

Beteiligung am Pfarreifest für die Projektpfarrei

Fronleichnamstag

Beteiligung am Gemeindefest in Beeden

Ende Juni

Sommerausflug

In den Sommerferien

Schmücken der Kirche zum Erntedankfest, Ernteumtrunk

Erntedankfest

Rosenkranzandacht mit anschl Imbiss

Oktober - Wochentag

Mitwirkung am Gottesdienst

1. Adventssonntag

Ökumenische Adventsfeier

2. Freitag im Dezember

 

Auch bei Festlichkeit im kommunalen Bereich (wie 2012 das Bioshärenfest bzw. in 2013 100 Jahre Beeden ) sind wir auf Anfrage immer gern bereit, uns einzubringen.

Besondere Höhepunkte

(Fahrt zur Passion nach Auersmacher)

Bei Interesse

Sie sind herzlich eingeladen:

Aus der vorgenannten Aufzählung können Sie ersehen, dass wir eine rege Gemeinschaft sind. Wir freuen uns sehr, wenn unsere Veranstaltungen gut besucht sind und wir viele Gäste begrüßen dürfen.

Als kleine Gemeinschaft begrüßen wir ganz besonders alle, die sich uns anschließen und Mitglied werden wollen.

Kontaktaufnahme mit der kfd St. Remigius:

  • über das zentrale Pfarrbüro:
  • Fr. Christel Günter:
  • Fr. Gerti Schwarz:

Anzeige

Anzeige