Dienstag, 07. März 2017

Gemeinsames Essen in der Fastenzeit in St.. Andreas

Zum 1. Essen in der Fastenzeit in unserer Pfarrei kamen am vergangenen Sonntag, 05. März über 100 Gäste ins Thomas-Morus-Haus.

"Gemeinsames Essen in der Fastenzeit" ist das Thema der Gemeinde St. Andreas, in der es alle Speisen für eine freiwillige Spende gab.

Hierzu wurde von vielen fleißigen Helfern Gemüsesuppe mit Wurst, Gequellte mit Quark und eingelegte Heringe zubereitet. Natürlich gab es auch wieder die selbstgebackenen Waffeln.

So war es für alle Anwesenden ein schöner Mittag im Thomas-Morus-Haus.