Druckversion: [ www.pfarrei-hom-hl-johannes.de/ ][ Sterbefall ]


Im Sterbefall ...

Was ist zu tun, wenn ein Mensch verstorben ist?

+ Noch zum Zeitpunkt des Todes oder unmittelbar danach können Sie einen Seelsorger anfordern. Wenden Sie sich bitte an unser Pfarrbüro.

+ Ein Arzt muss den Tod des Verstorbenen amtsärztlich bestätigen.

+ Informieren Sie einen Bestatter Ihrer Wahl.

+ Der Bestatter wird im Einvernehmen mit Ihnen einen Termin für die Beisetzung beim Städtischen Friedhofsamt einholen.

+ Der Bestatter informiert das Pfarramt über den Termin.

+ Der Seelsorger, der der Trauerfeier vorsteht, wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

+ Auf dem entsprechenden Friedhof (in Erbach, Reiskirchen, Beeden, Jägersburg, Altbreitfelder Hof) findet die Beisetzung statt.

+ Termine für ein oder mehrere Sterbeämter können Sie mit unseren Sekretärinnen im Pfarrbüro vereinbaren.

+ Die Trauerfeier und die Beisetzung sind von Seiten der Pfarrei  kostenlos.